Stadthaus in Chemnitz Stadtteil Schloßchemnitz

Details   |     |   32 m² - 79m²    |  

Moderne Denkmal-Wohnungen in Spitzenlage mit hoher Sonderabschreibung (ca. 90%)
für Kapitalanleger und Steuersparer

In Chemnitz entstehen außergewöhnliche Wohnungen in einem Denkmalobjekt in allerbester Lage. Das Objekt im edlen Stadtteil Schloßchemnitz wird kernsaniert, erhält neue Bäder, Fußbodenheizung, Bodenbeläge. Balkone bzw. Gartenanteile runden das Angebot ab. Durch die Denkmalabschreibung sind ca. 90% des Kaufpreises im Verlauf von 12 Jahren von der Steuer absetzbar.

Der Stadtteil Schloßchemnitz grenzt direkt an die Chemnitzer Innenstadt und ist durch seine gute Erreichbarkeit und zentrale Lage eines der beliebtesten Wohnviertel der Stadt.

Alle Dinge des täglichen Bedarfs, wie Schulen, Kindergärten, Arztpraxen, Restaurants und Geschäfte, sind fußläufig erreichbar.

  • Im Angebot haben wir fünf Wohnungen
    (Wohnflächen ca. 32 m² bis ca. 79 m²)
  • Top Lage Schloßchemnitz, nahe Schlossteich – City fußläufig erreichbar
  • Hochwertige Innenausstattung
  • Jede Wohneinheit ist mit Balkon oder Gartenanteil ausgestattet
  • Denkmal-AfA, ca. 90 % des Kaufpreises, gem. § 7i,h Einkommenssteuergesetz
  • Erfahrener Bauträger mit vielen Referenzen
  • Baubegleitendes Qualitätscontrolling durch TÜV SÜD

Chemnitz: Großstadt der Moderne – mit Zukunft

Chemnitz hat sich insbesondere im letzten Jahrzehnt erstaunlich gut entwickelt. So ist Chemnitz nicht nur die drittgrößte Stadt Sachsens, sie ist auch eine der wachstumsstärksten Städte in Deutschland überhaupt. Den rund 250.000 Einwohnern der zentralen Stadt stehen 1,5 Millionen Menschen in der weiteren umgebenden Region gegenüber. Die hohe Geburtenrate in Chemnitz und der stetig wachsende Zuzug junger Menschen sprechen für die Lebensqualität und wirtschaftliche Attraktivität der Sachsenmetropole.

Auch die Arbeitslosenquote ist in Chemnitz mit nur 7,3% deutlich niedriger als der Durchschnitt: Kein Wunder, denn durch den hohen Innovationsfaktor siedeln sich zunehmend moderne Technologien und Industrien im Raum Chemnitz an. Während der Bereich Maschinenbau bereits seit zwei Jahrhunderten eine große Rolle in der traditionellen Industriestadt gespielt hat, ist heute auch die Automobil- und Zulieferindustrie sowie die Informationstechnologie und Mikrosystemtechnik mit ihrem dynamischen Netzwerk an Kompetenzen erfolgreich in Chemnitz etabliert.

Die Technische Universität Chemnitz ist mit ihren über 12.000 Studenten und Mitarbeitern ein wichtiger Faktor, der zum Motto der „Stadt der Moderne“ beiträgt. Wirtschaft und Wissenschaft – diese Kombination macht den Erfolg der Wirtschaftsregion aus. Die Stadt ist offen für neue Technologien in großer Bandbreite und lockt damit beständig weitere Investoren an. Seit der Wende wurden hier mehr als 7000 Unternehmen gegründet. Die jährlich stattfindende Messe Chemnitz zieht mehrere hunderttausend Besucher an.

Zugleich ist Chemnitz mit stolzen 1000 Hektar Wiesen, Wäldern und Parkanlagen eine sehr grüne Stadt. Gelegen im Vorland des Erzgebirges, umgeben von idyllischer Natur gibt es umfassende Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten in der Region. Mit zahlreichen Museen wie den Kunstsammlungen Chemnitz und dem Staatlichen Archäologiemuseum bietet die im Mittelalter gegründete Stadt auch kulturell Interessierten eine Menge. Dank zwei großen Flughäfen in der weiteren Umgebung und einem gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehr ist Chemnitz perfekt gelegen, um weite und nahe Ziele in Deutschland und Europa schnell zu erreichen.

Moderne und hochwertige Ausstattung im historischen Gebäude

Das bislang unsanierte Kulturdenkmal wurde 1880 erbaut – zur Zeit des Historismus und des aufkommenden Jugendstils. Prägnant für dieses Haus sind die klassizistischen Formen in der Architektur, die dem Gebäude einen besonderen Charme verleihen.

Im Zuge der Sanierung wird der Charakter des Objektes beibehalten. So werden in Absprache mit dem Denkmalamt kennzeichnende Bestandteile des Gebäudes, der originale Außenputz nebst Oberflächenstrukturen, die Schmuckelemente wie beispielsweise Gesimse und Sockelsteine weitestgehend erhalten und aufgearbeitet.

Das unterkellerte viergeschossige Gebäude wird mit Grundrissen neu entstehen, die optimal den heutigen Ansprüchen an zeitgemäßes Wohnen entsprechen.

Die Highlights:

  • Historisches Flair bleibt bei moderner Ausstattung erhalten
  • Jede Wohnung mit Balkon oder Terrasse mit Gartenanteil
  • Gehobene Gesamtausstattung
  • Optimale Grundrisse für zeitgemäßes Wohnen
  • CAT 7-Netzwerk im gesamten Haus
  • Moderne Bäder, hochwertige Vinyl-Bodenbeläge
  • Intelligente Haustechnik
Angebots-ID: 13002
Kaufpreis: 119.680 € - 295.460 EUR
Wohnfläche: 32 m² - 79 m²
Verfügbar ab: auf Anfrage
Ausführliche Informationen:Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen und Unterlagen anfordern: Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Daten ein. Wir melden uns schnellstmöglich per E-Mail oder Telefon bei Ihnen.